Zum Inhalt springen →

Kategorie: Für Mitglieder

Familienfest der Bäckerei-Inhaber

Beim ersten Familienfest der Bäckerei-Inhaber der Bäcker-Innung Rhein-Ruhr lud der Vorstand der Bäcker-Innung Rhein-Ruhr die Inhaber und deren Familie, Kinder und Enkel an den Baldeneysee ein. Die MS Heisingen legte planmäßig an und schaffte beim strahlenden Sonnenschein eine sehr gelungene Atmosphäre für groß und klein um etwas zu erleben, was in den letzten zwei Jahren nicht mehr möglich war: die Gemeinschaft. Unter den geladenen Gästen befanden sich die Größen der Bäckerwelt am Rhein und der…

Schreiben Sie einen Kommentar

Mitgliederversammlung 2021

Bei der BÄKO Zentrale Duisburg-Großenbaum fand in diesem Jahr die wichtigste Sitzung der Bäcker-Innung Rhein-Ruhr (kurz BIRR) statt. Es gab einige Punkte, welche gemeinsam beschlossen werden mussten und es war ein wichtiges Signal, denn es deutete an, dass der Wechsel aus Duisburg nach Düsseldorf endgültig abgeschlossen wurde. “Es war seine letzte” sagte Jan Patrick Behmer und deutete an, dass die letzte aktiv geleitete Mitgliederversammlung für den jahrelangen Obermeister der BIRR war, die kommende Doppelspitze Dackweiler…

Schreiben Sie einen Kommentar

Stockbrot, Laugengebäck oder Aprikosenkuchen

A wie Aprikosenkuchen, L wie schwäbisches Laugengebäck oder S wie Stockbrot am Lagerfeuer am Abend? Die IN-Bäcker-Kampagne, das steht für die Innungsbäcker (2021-2025) und deren Nachfolge-Kampagne der vorherigen deutschen Innungsbäcker (2015-2020) betreiben eine sehr attraktive Webseite mit Rezepten, sehr gelungenem Bildmaterial und vielen Ideen für Innungsbäcker, aber auch gerade für deren Kunden. Testen Sie die Rezepte im Familienkreis, reichen Sie Ihren Kunden die Webseite selbst oder nutzen Sie den professionellen Instagram-Account mit zahlreichen Bildern. F…

Schreiben Sie einen Kommentar

Prämienverfahren der BGN

Mit dem BGN-Prämienverfahren möchte die Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe betriebliche Maßnahmen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes fördern, die über die gesetzlich vorgeschriebenen Mindestanforderungen hinausgehen. In dem BGN Prämienbogen schlägt die BGN konkrete Präventionsmaßnahmen vor, für deren Umsetzung Sie Prämienpunkte erhalten. Je mehr Maßnahmen Sie umsetzen, desto höher ist die Chance, dass Sie eine Prämie ausgezahlt bekommen. Die Prämie kann immer, unabhängig von der erreichten Punktzahl, beantragt werden. Reichen Sie Ihre Antragsunterlagen in jedem Fall ein,…

Schreiben Sie einen Kommentar