Zum Inhalt springen →

Schlagwort: hilfe

Berufsfelderkundung

Berufswelt kennenlernen – Berufsfelderkundung gibt praktische Impulse Bäcker wird die Welt immer brauchen – so viel steht fest. Dein Berufseinstieg ist dir somit so gut wie gesichert, denn der Beruf Bäckerin oder Bäcker gehört definitiv zu den Berufen mit Zukunft. Das Standardelement “Berufsfelder erkunden” liefert den Jugendlichen erste Impulse, realistische Vorstellungen über die Berufswelt und die eigenen Fähigkeiten und Interessen zu entwickeln. Dies gilt auch für akademische Berufsfelder. Eine Broschüre (PDF) des nordrhein-westfälischen Arbeitsministeriums informiert…

Schreiben Sie einen Kommentar

Flutbrot

Die Handwerksbäcker Düsseldorf haben in Ihrer Bäcker-Innung einen Aufruf initiiert, welcher von den Landesverbänden und dem Zentralverband verstärkt wird: Bäcker helfen Bäckern! Sie als Kunde des Bäckerhandwerks können bei Ihrem teilnehmenden Handwerksbäcker vor Ort sofort helfen und das eigene Flutbrot kaufen – ein Brot, welches Ihr Bäcker auswählt und mit jedem Kauf einen Euro an den “Karl Grüßer Unterstützungsverein” nach Bonn sendet. Sie als Bäcker können Ihren Kollegen in der Not helfen, in dem Sie…

Schreiben Sie einen Kommentar

Sommerprüfungen im Bäckerhandwerk an Rhein und Ruhr

Die Sommerprüfungen 2021 beginnen ab dem 07.06.2021. Sollten Sie Fragen haben, so können Sie sich jederzeit alle Termine online ansehen oder das Prüfungsamt kontaktieren. Bitte fragen Sie sich kurz: Ist Ihre Frage inhaltlich? Also geht es um etwas, was man innerhalb der Prüfung machen muss und Sie wissen nicht genau, wie Sie es machen sollen? Dann ist bitte Ihr erster Ansprechpartner Ihr Berufsschullehrer, wenn Sie nicht externer Teilnehmer sind. Der zweite das Prüfungsamt. Ist Ihre…

Schreiben Sie einen Kommentar

Berufsfelderkundung

die Städte im Innungsbezir der Bäcker-Innung Rhein-Ruhr bieten im Rahmen des Programms „Kein Abschluss ohne Anschluss“ das bewährte Programm der Praktikumstage, die sogenannte „Berufsfelderkundung für die achte Klasse“ auch online an. Dabei ist es wichtig, dass Sie sich als Anbieter registrieren, da Sie in Corona Zeiten sonst nicht oder nur selten wahrgenommen werden. Bei diesen Angeboten haben wir bisher nur drei Bäcker finden können (hier sind Beispiele), daher möchten wir Ihnen diese Veränderung im kommunalen…

Schreiben Sie einen Kommentar