Zum Inhalt springen →

Kategorie: Presse und die Öffentlichkeit

Die Bäcker-Innung Rhein-Ruhr arbeitet öffentlich und gibt Informationen und Artikel heraus. Hier finden Sie eine Auswahl aus Essen, Mülheim, Oberhausen, Duisburg, Düsseldorf, Mettmann und Umland.

Flutbrot

Die Handwerksbäcker Düsseldorf haben in Ihrer Bäcker-Innung einen Aufruf initiiert, welcher von den Landesverbänden und dem Zentralverband verstärkt wird: Bäcker helfen Bäckern! Sie als Kunde des Bäckerhandwerks können bei Ihrem teilnehmenden Handwerksbäcker vor Ort sofort helfen und das eigene Flutbrot kaufen – ein Brot, welches Ihr Bäcker auswählt und mit jedem Kauf einen Euro an den “Karl Grüßer Unterstützungsverein” nach Bonn sendet. Sie als Bäcker können Ihren Kollegen in der Not helfen, in dem Sie…

Schreiben Sie einen Kommentar

Pressekonferenz “Flutbrot-Aktion”

Am heutigen Montag fand im Düsseldorfer Medienhafen die Pressekonferenz zur schnellen Hilfe für die beeinträchtigten Bäckereibetriebe statt. Unter dem Motto “Bäcker helfen Bäckern” wirbt der Zentralverand des Deutschen Bäckerhandwerks mit den Landesverbänden, Innungen und als Initiatoren der “Flutbrot”-Aktion den Düsseldorfer Handwerbäckern. Es soll eine Spendenplattform geben, das Flutbrot soll schnellstens in den Bäckereien zu kaufen sein und je einen Euro als Spende erwirtschaften. Wir werden Sie weiter informiert halten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Handwerksbäcker sind Altbier-Retter

Als die Handwerksbäcker Düsseldorf die Nachricht erhielten, dass das gute Altbier aufgrund des aktuellen Lockdowns nicht verzehrt werden konnte, lag die Lösung schon auf der Hand!Die Bäcker werden Altbier-Retter und backen ein Altbier-Rettungsboot, Entschuldigung – ein Altbier-Rettungsbrot. Die Brauerei Füchschen hatte über 6.000 Liter Altbier gebraut, die durch die Pandemie keinen Kunden gefunden haben, so geht es sehr vielen Brauern in unserer Region. Das statistische Bundesamt meldete im Februar gar den niedrigsten Bierkonsum seit der…

Schreiben Sie einen Kommentar

Qualitätsprüfung! 2020

Mit Abstand etwas anderes war die Qualitätsprüfung 2020 der Bäcker-Innung Rhein-Ruhr, durchgeführt im Innungsbezirk bewerteten vor Ort zwei Prüfer die Brote der Bäcker in unserem Innungsgebiet. DIe Prüfung selbst wurde von einem Kamerateam begleitet… Damit jeder Bäcker etwas für seine eigene Stadt hat, gibt es den Film in jeder Stadt individualisiert, diese Idee soll die Vielfältigkeit der Innung zeigen.

Schreiben Sie einen Kommentar