Zum Inhalt springen →

Schlagwort: bäckerhandwerk

Zwischenprüfung im Bäckerhandwerk

Die Ausbildung im Bäckerhandwerk ist an zwei Prüfungsarbeiten gebunden: der Zwischenprüfung zur Leistungsabfrage und der Gesellenprüfung für den Bäcker:In, oder der Abschlussprüfung für den Fachverkäufer:In. Jede Prüfung wird theoretisch und praktisch abgefragt, die Regeln zum Bestehen sind nicht bundeseinheitlich, ebenso sind auch die Inhalte der Prüfungen nicht identisch. Die Prüfung wird durch die Handwerkskammer abgehalten, diese kann die Prüfungen an die einzelnen Fachinnungen entleihen, da dieser stärker im einzelnen Thema des Gewerkes sind. Eine Zwischenprüfung…

Ein Kommentar

Lossprechungsfeier

Die Abschlussjahrgänge 2020 wurden von der Bäcker-Innung Rhein-Ruhr und dem Bäckerhandwerk im letzten Jahr mit einem persönlichen Buch, einer Urkundenmappe und den passenden Zeugnissen versorgt, ganz kontaktlos. Aber auch einem Versprechen, dem Versprechen, daß wenn es eine Lossprechung 2021 gibt, sie auch eingeladen werden und so war es dann auch, die Bäcker begrüßten Ihren Nachweis aus gleich zwei Jahren und mit vollen Plätzen. Im Steinhof in Duisburg-Süd fanden die Bäcker der Innung einen Ort, der…

Schreiben Sie einen Kommentar

Stockbrot, Laugengebäck oder Aprikosenkuchen

A wie Aprikosenkuchen, L wie schwäbisches Laugengebäck oder S wie Stockbrot am Lagerfeuer am Abend? Die IN-Bäcker-Kampagne, das steht für die Innungsbäcker (2021-2025) und deren Nachfolge-Kampagne der vorherigen deutschen Innungsbäcker (2015-2020) betreiben eine sehr attraktive Webseite mit Rezepten, sehr gelungenem Bildmaterial und vielen Ideen für Innungsbäcker, aber auch gerade für deren Kunden. Testen Sie die Rezepte im Familienkreis, reichen Sie Ihren Kunden die Webseite selbst oder nutzen Sie den professionellen Instagram-Account mit zahlreichen Bildern. F…

Schreiben Sie einen Kommentar